Italien.ch

Kaltgepresstes Olivenöl Extra Vergine aus Italien kaufen

aus Italien
Wechseln zu: Navigation, Suche

BIO Olivenöl Extra Vergine – ein Fest für die Sinne

Online Olivenöl kaufen
Verschiedene Bio-Olivenöl Flaschen aus Sizilien

In der mediterranen Küche ist Olivenöl wegen seiner aromatischen Vielfalt und seiner gesundheitsfördernden Wirkung seit Menschengedenken nicht zu ersetzen.

Das rein pflanzliche Öl verleiht nicht nur Fisch- und Fleischgerichten eine besondere Note, es bildet auch die Basis für leckere Salate und Marinaden, verfeinert Pasta-Gerichte und kann bei entsprechender Qualität als köstlicher Dip zum Brot gereicht werden. Darüber hinaus ist es wegen seines hohen Anteils an der einfach ungesättigten Ölsäure, die es gegenüber Oxidation und Zersetzung stabilisiert, und anderen Inhaltsstoffen wie Vitamin E sehr gesund.

Der Geschmack der einzelnen Öle ist äusserst vielfältig: während manche sich aufgrund ihres feinen Aromas hervorragend eignen, um das Aroma einer Speise hervorzuheben, werden andere gerade deshalb gewählt, weil sie selbst dem Gericht eine neue Geschmacksrichtung geben.

Olivenöl kaufen, direkt aus Sizilien – natives italienisches Olivenöl online bestellen »

Von der Natur auf den Tisch: Natives Olivenöl

Die Zeit der Olivenernte beginnt im Herbst, wenn die Farbe der Oliven langsam vom Grünen ins Violette wechselt, und endet im Winter, wenn die Oliven voll ausgereift sind. Je unreifer die Oliven bei der Ernte sind, desto grösser ist der Anteil an sekundären Pflanzenstoffen, wodurch die Öle intensiver und würziger schmecken, während mit zunehmender Reife der Ölgehalt ansteigt.

Bei nativen Olivenölen wird der Geschmack allein durch die Früchte bestimmt, so erhält z.B. das BIO-Olivenöl Orange Extra Vergine seine delikate Note durch natürliche Orangen-Essenzen.

Noch heute werden die empfindlichen Früchte mit der Hand oder durch Schütteln der Bäume geerntet. Die gewaschenen Früchte werden zu einem ölhaltigen Brei zermahlen, aus dem mithilfe einer hydraulischen Presse Öl und Fruchtwasser kalt, das heisst bei Temperaturen von maximal 27 °C, herausgepresst werden.

Beim anschliessenden Zentrifugieren wird das reine Öl vom Wasser getrennt und abgefüllt.

Studieren vorm Probieren: online Olivenöl kaufen

Nicht nur im Geschmack, sondern auch bei der Qualität gibt es grosse Unterschiede, die auch beim online Olivenöl-Kauf berücksichtigt werden sollten. Für ein natives Olivenöl, das aus sorgfältig gereiften, geernteten und verarbeiteten Oliven hergestellt wurde, sind Preise von knapp 30 bis 98 Franken pro Liter angemessen.

In der Produktbeschreibung verweist die Bezeichnung „Olivenöl Extra Vergine“ auf die höchste Qualität. Ausserdem sind Angaben zu den verwendeten Olivensorten und dem Herkunftsland ein weiterer Hinweis auf ein hochwertiges Öl. Was den Geschmack angeht, so helfen Beschreibungen des Bouquets - die Wirkung auf Nase und Gaumen - und Vorschläge, zu welchen Gerichten die Öle passen, bei der Wahl.

All diese Informationen und mehr finden Sie auf unserem Online-Shop italien.ch.



Olivenöl Kalorien Nährwertangaben & Inhaltsstoffe

Kalorientabelle und Nährwerttabelle zum durchschnittlichem Olivenöl.

  • Menge pro: 100 Gramm
  • Kalorien: 884
  • Kilojoule (kJ): 3701
  • Fettgehalt: 100 g
    • Gesättigte Fettsäuren: 14 g
    • Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 11 g
    • Einfach ungesättigte Fettsäuren: 73 g
  • Cholesterin: 0 mg
  • Natrium: 2 mg
  • Kalium: 1 mg
  • Kohlenhydrate: 0 g
    • Ballaststoffe: 0 g
    • Zucker: 0 g
  • Protein: 0 g
  • Vitamine
    • Eisen: 0.6 mg
    • Kalzium: 1 mg
    • Magnesium: 0 mg
    • Vitamin A: 0 IU
    • Vitamin B6: 0 mg
    • Vitamin B12: 0 µg
    • Vitamin C: 0 mg
    • Vitamin D: 0 IU

Quelle: Google


Olivenöl Inhaltsstoffe
Ölsäure: 55–83 %
Linolsäure: 3–21 %
Palmitinsäure: 7–20 %
Weitere Fettsäuren: Palmitoleinsäure 0–4 %, Stearinsäure 0–5 %
Σ gesättigte Fettsäuren: 14 %
Σ einfach ungesättigte Fettsäuren: 77 %
Σ mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 9 %
Vitamin A: 300 IE
Weitere Inhaltsstoffe: Chlorophylle, Carotinoide
Dichte: 0,914–0,919 g·cm ⁻³
Schmelzpunkt: –5 bis -9 °C
Rauchpunkt: 230 °C
Iodzahl: 79–80
Verseifungszahl: 185–196
Produktion weltweit: 2.825.730 t (2013)
Quelle: Wikipedia


Olivensorten aus Italien

In Italien produzieren Sizilien, Kampanien, Kalabrien und Apulien zusammen mehr als 80 % des italienischen Olivenöls.

Abruzzen
Dritta, Gentile del Chieti, Morella, Raja
Apulien
Coratina, Ogliarola Barese oder Paesana, Pizzuta, Nasuta, Nocellara, Provenzale oder Peranzana, Leccese, Cellina Barese
Basilikata
Majatica
Gardasee
Frantoio, Casaliva, Gargnano
Kampanien
Rotondello, Carpellese, Cornia, Frantoio, Leccino, Pisciottana, Ogliarola, Olive, Ravece, Salella
Kalabrien
Zinzifarica, Carolea, Ogliara
Latium
Carboncella, Canino, Itrana, Leccino, Raja, Rosciola
Ligurien
Taggiasca, Lavagnina, Colombaia, Pignola, Merlina, Pinola, Rossese, Razzola
Lucania
Nostrale oder Ogliarola, Palmarola oder Fasolina, Rapollese di Lavello
Marche
Ascolana, Frantoio, Leccino, Sargano
Molise
Gentile di Larino, Saligna di Larino, Olivastra di Montenero, Cerasa di Montenero, All’acqua di Montenero
Salento
Massafrese, Cellina di Nardò, Oliarola di Lecce, Ciliero, Monopolese, Racioppa
Sardinien
Pizz’e Carroga, Bosana
Sizilien
Biancolilla, Moresca, Santagatese, Nocellara
Toskana
Frantoio oder Razzo, Leccino, Morcone, Moraiolo, Ogliarola Seggianese
Umbrien
Ascolana tenera, Dolce Agoglia, Leccino, Moraiolo

Olivenölproduzent Italien

Rang - Land - Menge in Tonnen
1. Spanien 1.110.000
2. Italien 442.000
3. Griechenland 305.900
4. Tunesien 191.800
5. Türkei 187.900
Quelle: FAO, 2013



Kaltgepresstes Olivenöl Extra Vergine aus Italien kaufen wurde von Italien.ch mit 4.12 Punkten bewertet
Italienische Produkte online kaufen im Online Shop

Weinshop Italien


Italienische Weine & Spezialitäten wie Rotweine, Weißweine, Prosecco, Grappa, Schnaps, Olivenöl... aus Italien online kaufen/bestellen

Gratis-Versand ab 99.-
Lieferzeit 2–4 Tage
Made in Italy