Italien.ch

Firmengründung in Italien von Dr. Olaf Borkner-Delcarlo

aus Italien
Wechseln zu: Navigation, Suche

o, so, Sie glauben also, Sie kennen Italien, das liebste Urlaubsland der Deutschen?

Sie sind schon häufig an der Adria gewesen. Zum Beispiel in Rimini, Cervia oder gar Ravenna, wenn Sie ganz kulturbeflissen sind.

Ach, an der Riviera waren Sie auch schon? Viareggio vermutlich.

Oder war es nur der Gardasee? Riccione,Torbole oder Gargano?

Alles ganz schön!

Aber:

Wollen Sie sich etwa selbständig machen? Haben Sie es schon mal mit der "Camera di Commercio", der Industrie- und Handelskammer zu tun gehabt? Haben sie schon mal eine "Codice Fiscale", eine Steuernummer beantragt? Wissen Sie, welche Genehmigung man braucht, für welche Unternehmung? Wie hoch die Deckenhöhe sein muss, wenn Sie eine Firma gründen wollen? Warum ein Ferrari Testa Rossa vom Finanzamt als Firmenwagen akzeptiert wird, ein Fiat Punto jedoch nicht? Wann Sie Mitarbeiter einstellen können, und auch, wie man sie wieder los wird? Wissen Sie, was ein italienischer Geschäftspartner unter Cooperazione versteht?


Sie wollen eine Immobilie erwerben? Was muss man für ein Haus bezahlen? Wieviel Steuern muss man dafür entrichten? Wissen Sie was ein "Prima Casa" ist, ein "Seconda Casa"? Und wissen Sie auch, wieviel Unterhalt ein Domizil in Italien kostet? Haben Sie eine Ahnung, wann ein Haus als "bewohnbar" gilt und wie das geprüft wird? Ist es überhaupt legal errichtet worden?


Was kostet der Unterhalt eines Girokontos? Wieviel Steuern muss man darauf entrichten? Ja, in Italien zahlt man eine Steuer auf den "Luxusgegenstand" Girokonto. Welche Gebühren verlangen Banken, und wie kommt man überhaupt zu einem Konto? Wenn Ihre "Carta Bancomat" am Wochenende arbeiten muss: wissen Sie, wie hoch diese Überstunden vergütet werden müssen?


Wenn Sie eine Unterkunft suchen in Bella Italia: kennen Sie die Mietpreise? Wollen Sie etwa gar nach Rom oder Mailand?


Wenn Sie nur Arbeit suchen: kennen Sie überhaupt Ihren Marktwert, der allerdings noch nichts mit dem Gehalt zu tun haben muss, das Sie verlangen können? Haben Sie "connections"?


Sie haben Kinder? Oh weh - wissen Sie, was für einen Kindergartenplatz im Mutterland der Kinderfreundlichkeit verlangt wird?


Gibt es noch Inflation und wieviel muss man ausgeben für den täglichen Einkauf?


Wie hoch sind die Energiekosten? Gas, Strom oder Öl - womit heizt man eigentlich in Bella Italia? Hat Ihre Traumwohnung überhaupt eine Heizung?


Telefonieren, wie teuer ist das? Wie erhalte ich überhaupt einen Anschluß und wie wechsle ich ggf. mal den Tarif?


Sie wollen eine Italienerin heiraten und denken, das spielt sich so ab wie in Deutschland?


Diese Fragen und vieles mehr beantwortet Ihnen das Buch "Italien für Anfänger" auf amüsante und witzige Weise:



Firmengründung in Italien von Dr. Olaf Borkner-Delcarlo wurde von Italien.ch mit 4.9 Punkten bewertet
Italienische Produkte online kaufen im Online Shop

Weinshop Italien


Italienische Weine & Spezialitäten wie Rotweine, Weißweine, Prosecco, Grappa, Schnaps, Olivenöl... aus Italien online kaufen/bestellen

Gratis-Versand ab 99.-
Lieferzeit 2–4 Tage
Made in Italy