Italien.ch

Italienische Getränke

aus Italien
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alles rund um den Wein aus Italien, Prosecco/Schaumwein, Dessertwein, Marsala, Martini und der Gazosa Limonade aus dem Tessin.

Inhaltsverzeichnis

Alles rund um den Wein

Martini

Antonio Benedetto Carpano bearbeitete 1786 das Rosenwasser aus Apotheken zu einem Wermut. 1986 kauften die beiden Turiner Geschäftsleute Martini und Rossi die Originalformel vom Kräuterhändler Albello (der noch heute existiert und über 18.000 Wurzeln, Blätter und Blüten in seinem Geschäft in der Via Monte di Pietá anbietet). Nach italienischem Gesetz muss der Wermut 75 Prozent Wein enthalten, in der Hauptsache Weißwein. Dieser muss mindestens 15,5 Volumenprozente Alkohol besitzen. Die dunkle Farbe des Wermuts kommt nicht vom Wein, sondern von karamelisierten Zucker. Dem Getränk werden nach einem streng geheimen Rezept Kräuter, orientalische Gewürze und tropische Dufthölzer beigemengt. Absolut harmlos und in Kleinstmengen beigegeben wird die grässlich schmeckende, giftige Absinthpflanze  - nur wer Hektoliterweise Wermut tränke, stürbe daran... Bekannte Marken sind heute Cinzano, Martini und Carpano

Der Prosecco Valdobbiadene

ist ein besondere Weißwein, der in einer sehr kleinen Region zwischen Valdobbiadene, Conegliano und Follina (nördlich von Treviso, Veneto) gekeltert wird. Es handelt sich dabei um eine einige Traubensorte, die ausschließlich in dieser Region reift. Der Wein erhält dabei bei einer zweiten Gärung den perlenden Geschmack, zählt aber noch nicht zu den Schaumweinen. Der Cartizze ist eine Steigerung des Proseccos und wird nur auf einer winzigen Fläche innerhalb des Prosecco-Weinanbaugebietes gekeltert. So gut wie nichts geht davon in den Export.

Radicchio di Treviso

Der Radicchio (sprich: Radikio) verdankt sein Aussehen der besonderen Reifung im Quellwasser des Sile-Flusses und der Lagerung in dunklen, temperierten Räumen (Ställen). Erst bei der Lagerung färben sich die grünen Blätter in das wohlbekannte kräftige Rot.

Versuche, Radicchio auch anderswo als im Raum Treviso (Veneto) anzubauen, schlugen fehl. Der Grund dafür liegt in der gleichbleibenden Temperatur des Quellwassers zur Zeit der Wasserung (Reifung) und die Zusammensetzung der Nährstoffe in dem torfhaltigen Boden.

Radicchio wird nicht nur als Salat angeboten, sondern gerne auch gegrillt oder überbacken.

Vinsanto

auf deutsch "heiliger Wein", ist ein besonders süßer, schwerer Dessertwein, in den man Cantucci eintaucht. Nur in kleinen Mengen trinken!!

Gazosa Ticinese: Süssgetränk Limonade aus Tessin

Eine tessiner Spezialität ist die Gazosa (oder auch Gazzosa, Gassosa genannt), ein Getränk (Limonade), das sogar zum kulinarischen Erbe der Schweiz (Patrimoine culinaire Suisse) gehört. Meistens wird die Gazzosa in Bellinzona oder in Mendrisio in der Schweiz in Bio-Qualität hergestellt und in Bügelflaschen à 35cl abgefüllt, welches fast immer ohne künstliche Farbstoffe oder Aromen beinhaltet. Mittlerweile gibt es unzählige Markennamen und Gazosa-Produkte, sogar Gazose mit dem Moscato oder Sanguinella Aroma werden heutzutage im Tessin hergestellt und in der Deutschschweiz zum Verkauf angeboten (https://shop.italien.ch/collections/gazosa-gassosa-la-fiorenzana).


Getränke aus Italien online kaufen im Italien.ch Onlineshop




Italienische Getränke wurde von Italien.ch mit 4.12 Punkten bewertet
Italienische Produkte online kaufen im Online Shop

Weinshop Italien


Italienische Weine & Spezialitäten wie Rotweine, Weißweine, Prosecco, Grappa, Schnaps, Olivenöl... aus Italien online kaufen/bestellen

Gratis-Versand ab 99.-
Lieferzeit 2–4 Tage
Made in Italy