Italien.ch

Liste der Weltkulturerben

aus Italien
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit 39 Einträgen besetzt Italien den Spitzenplatz in der Liste der Länder mit den meisten durch die UNESCO gewürdigten Stätten des Weltkulturerbes.

Felsenzeichnungen im Val Camonica (Lombardei) (K/1979)

Kirche und Dominikanerkonvent Santa Maria delle Grazie mit Leonardo da Vincis "Abendmahl" in Mailand (K/1980)

Historisches Zentrum von Rom, Basilika St. Paul "vor den Mauern" in Rom und Vatikanstadt (K/GÜ/1980)

Historisches Zentrum von Florenz (K/1982)

Venedig und seine Lagune (K/1987)

Domplatz von Pisa (K/1987)

Historisches Zentrum von San Gimignano (K/1990) 

Höhlenwohnungen Sassi di Matera (K/1993) 

Vicenza und die Villen Palladios in der Region Venetien (K/1994) 

Historisches Zentrum von Siena (K/1995) 

Historisches Zentrum von Neapel (K/1995) 

Modellsiedlung Crespi d'Adda (K/1995)

Ferrara: Stadt der Renaissance (K/1995) 

Castel del Monte (K/1996)

"Trulli" (Rundbauten) von Alberobello (K/1996) 

Frühchristliche Baudenkmäler und Mosaike von Ravenna (K/1996) 

Historisches Zentrum von Pienza (K/1996) 

Königliches Schloss in Caserta mit Park, Aquaedukt und San Leucio (K/1997)

Residenzen des Hauses Savoyen in Turin und Umgebung (K/1997) 

Botanischer Garten in Padua (K/1997)

Kathedrale, Torre Civica und Piazza Grande in Modena (K/1997)

Archäologische Stätten von Pompeii, Herculaneum und Torre Annunziata (K/1997)

Römische Villa von Casale (Sizilien) mit ihren Mosaiken (K/1997)

Nuraghe (bronzezeitliche Turmbauten) von Barumini (Sardinien) (K/1997)

Kulturlandschaft Portovenere und Cinque Terre (K/1997)

Kulturlandschaft Küste von Amalfi (K/1997)

Archäologische Stätten von Agrigent (K/1997)

Nationalpark Cilento und Val di Diano mit Paestum, Velia und der Kartause von Padula (K/1998)

Historisches Zentrum von Urbino (K/1998)

Archäologische Stätten und Basilika des Patriarchen von Aquileia (K/1998)

Hadriansvilla (K/1999)

Äolische Inseln (N/2000)

Assisi, Basilika und Gedenkstätten des Hl. Franziskus (K/2000)

Altstadt von Verona (K/2000)

Villa d´Este in Tivoli (K/2001)

Spätbarocke Städte des Val di Noto (Sizilien) (K/2002)

Sacri Monti ("Heilige Berge") in Piemont und der Lombardei (K/2003)

Etruskische Totenstädte von Cerveteri und Tarquinia (K/2004)

Val d'Orcia (K/2004)

http://whc.unesco.org/pg.cfm?cid=246&id_state=79

Quelle: Staatliches italienisches Fremdenverkehrsamt ENIT

Liste der Weltkulturerben wurde von Italien.ch mit 4.6 Punkten bewertet
Italienische Produkte online kaufen im Online Shop

Weinshop Italien


Italienische Weine & Spezialitäten wie Rotweine, Weißweine, Prosecco, Grappa, Schnaps, Olivenöl... aus Italien online kaufen/bestellen

Gratis-Versand ab 99.-
Lieferzeit 2–4 Tage
Made in Italy