Italien.ch

Piazza Maggiore

aus Italien
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Hauptplatz von Bologna Piazza Maggiore (Bologna) ist von den bedeutendsten Gebäuden der mittelalterlichen Innenstadt umgeben. aus dem 13. Jahrhundert stammt so der stammende Palazzo del Podestà. Er schliesst im Norden ab und wird überragt von dem Torre dell'Arengo. Den Palazzo Re Enzo baute man zuletzt.

Beschreibung

Der Palazzo Comunale bildet die westliche Grenze. Das jetzige Rathaus errichtete man im 14 Jahrhundert. Es beherbergt ausserdem das Museo Morandi.

Südlich findet man die unvollendete Fassade der Basilika San Petronio vor dem Palazzo del Podestà. Man begann im 14 Jahrhundert mit dem Bau. Allerdings fand das erst drei Jahrhunderte später ein Ende.

Östlich findet man den Palazzo dei Banchi (1565–1568). Vorbild für die einfache Fassade war Giacomo Barozzi. Sie ersetzte zwei andere Gebäude, an der Stelle.

Geschichte

Im 13. Jahrhundert legte man dieses Gelände an. Die Bologneser wollten einen Marktplatz. Die Gemeinde kaufte die und baute sie aus.

Der jetzige Grundriss entstand im 15. Jahrhundert. Auf Anordnung des Papstes geschah durch seinen Kardinalgouverneur Karl Borromäus eine Umgestaltung. Das war im 16. Jahrhundert.

Gebäude

Es gibt hier beispielsweise diese Bauten: der Palazzo dei Notai, errichtet zwischen 1384 und 1422, Der Palazzo D'Accursio, errichtet 1290 und nach einem Feuer (1425) vom Architekten Fioravante Fioravanti wiederhergestellt. Der Palazzo del Podestà, gebaut 1201, 1472 - 1484 renoviert durch die Beherrschern Bentivoglio. der palazzo dei Banchi (1412) ehemals Bank bzw. Wechselstube. Vignola übernahm die Bauleitung 1568. Die Basilika San Petronio enstand 1390 durch Antonio di Vincenzo und wurde nicht beendet.

Kuriosum

Man widmete die Piazza Maggiore dem König Viktor Emanuel II. 1860. Bis 1945 hatte sie diesen Namen. Doch dann wurde das Denkmal vom König auf dem Pferd in die Giardini Margherita übertragen.

Fremde verwechseln die Piazza Maggiore oft mit der schönen Piazza Grande von Modena. Das bekannte Lied Piazza Grande, welches 1971 entstand, hat damit zu tun. Der bolognesische Sänger Lucio Dalla singt es.

Quelle/Zitat: Italien-lexikon(.)de



Piazza Maggiore wurde von Italien.ch mit 4.1 Punkten bewertet
Italienische Produkte online kaufen im Online Shop

Weinshop Italien


Italienische Weine & Spezialitäten wie Rotweine, Weißweine, Prosecco, Grappa, Schnaps, Olivenöl... aus Italien online kaufen/bestellen

Gratis-Versand ab 99.-
Lieferzeit 2–4 Tage
Made in Italy